fullmo Kickdrive ist eine Windows-Anwendung für Konfiguration und Test von CAN/CANopen-Netzwerken, CAN/CANopen Positionierantrieben und anderen Feldbuskomponenten. Es kann für die unterschiedlichsten Konfigurations-, Inbetriebsetzungs- und Serviceaufgaben eingesetzt werden.

fullmo Kickdrive ist einfach zu benutzen, portabel, nahezu beliebig skalierbar, sowie in hohem Maße programmierbar über Python Skript und die Qt Quick GUI-Sprache.

Interesse geweckt? Starten Sie jetzt und laden Sie eine Testversion herunter.

Oder erfahren Sie mehr:

Grundfunktionen / Module

Antriebs- und Knoten-Konfiguration

kickdrive_screenshot_drivesetup

 

Inbetriebnahme und Service von Feldbusknoten, z.B. Positionierantrieb oder I/O-Controller. Einfache Einricht- und Testdialoge für die fullmo und ebm-papst CANopen Antriebsreihe, inklusive Firmware Update, Embedded Python Script Editor, und andere erweiterte Servicefunktionen.

Objekteditor mit XDD und XDC Unterstützung zur Parametrierung von beliebigen CANopen-Geräten.


 

Bus Monitor

Bus Monitor

 

CAN BUS Monitor mit Suche und Filter-Funktionen, sowie Möglichkeit zum Logging (CAN Trace). Gespeicherte Log-Dateien können wieder in den CAN Monitor geladen werden, gefiltert und weiter analysiert werden. Suchergebnisse werden bereits beim Tippen angezeigt, die Auto Filter Funktion ermöglicht einen schnellen Überblick über die Bus-Kommunikation. 


 

Scope und Datenlogger

Scope und Datenlogger

 

CANopen SDO und PDO Datenerfassung. Live-Anzeige von einem oder mehreren Objekten-Parametern, auch von unterschiedlichen Knoten gleichzeitig. Komfortable Navigation in Livedaten oder gespeicherten Aufzeichnungen.

Trigger auf Schwelle/Flanke oder beliebige Datenänderung, Pre- und Posttrigger, Triggermarken werden im Scope angezeigt.

Aufzeichnen der Livedaten in eine Datei, inclusive Triggermarken. Laden bestehender Aufzeichnungen zur nachträglichen Analyse.

Objekteditor mit XDD und XDC Unterstützung zur Parametrierung von beliebigen CANopen-Geräten.


Frei gestaltbare UI Panel

Frei gestaltbare UI Panel

 

Flexible und konfigurierbare UI Panel zur Erstellung eigener Anzeige- und Steuerelemente und Gestaltung anlagenspezifischer Konfigurationswerkzeuge.

Entwurf von attraktiven, smartphone-ähnlichen Benutzeroberflächen mit eigenen Logos, Grafiken und anwendungsspezifischen Bedienmöglichkeiten. Vordefinierte Elemente ermöglichen die Visualisierung und Bearbeitung von beliebigen CANopen-Parametern.

Erzeugen von eigenen Service- und Support-Anwendungen, die als Standalone-Anwendungen von mobilen Datenträgern oder Speicherkarten gestartet werden können.  


Scripting und Fernsteuerung

Scripting und Fernsteuerung

 

Praktisch alle Kickdrive-Funktionen können über den eingebauten Python Skriptinterpreter automatisiert werden, oder über TCP Sockets ferngesteuert werden.